Ventilation unit back multi-purpose building

Schwimmbäder

Die Dimensionierung basiert grundsätzlich auf der Feuchtigkeitsbelastung (abhängig von der Wasseroberfläche und der Verdunstung) anstatt auf der Anzahl der Personen. Ventilationsluft ist auf die Verglasung gerichtet um Feuchtigkeitsniederschlag zu vermeiden. Das HVAC-System stellt nicht nur Belüftung bereit, sondern deckt auch einen Teil des Wärmeverlustes des Schwimmbadareals ab. Die Belüftung des Schwimmbades kann mit der Belüftung der Duschen beim Schwimmbadeingang verbunden werden. Wenn sie verwendet werden um Schwimmbadbereiche zu belüften, können HVAC-Systeme mit Wärmerückgewinnung eine signifikante Kostenreduktion mit sich bringen.

Vorteile

Einzigartige Kompaktheit – bis zu 60 % Platzeinsparung; einfache Installation, keine Nebenkosten, Eigenproduktion von verschiedensten Wärmerückgewinnungseinsätzen mit einer Effizienz von 50–92 %...

mehr

Auswahlsoftware

ATREA s.r.o. bietet die DUPLEX Kompakteinheit Auswahlsoftware zur Verwendung durch Design Profis.
Das Programm ist derzeit als Freeware verfügbar ...

mehr

Systeme

Fallstudie über den Gebrauch von ATREA Einheiten in einem Mehrzweck-Gebäude. Sie können leicht Ihren Mauszeiger über das Mehrzweck-Gebäude führen und auf Ihre Auswahl klicken